Mittwoch, 20. März 2013

Muster finden in Portugal - zum Muster-Mittwoch

... diesmal portugiesisch. Farben, Formen und Strukturen faszinieren mich. Ich sehe heute noch Fliesenmuster in Küchen und Bädern unserer eine Zeitlang häufig wechselnden Familienwohnsitze vor mir. Wo ich auch bin, schaue ich... genau hin, das dauert manchmal... Gut, wenn man dann jemanden bei sich hat, der "damit umgehen kann"..., wie hier letzten Dezember in Portugal in einem kleinen Städtchen, Muster über Muster in allen Gassen, an Häusern, auf Fliesen und Keramik..., vielfarbig und viel Blau.


Mustersammlung heute wieder bei MüllerinArt-Michaela.


























Kommentare:

  1. Super, danke, hast du im letzten August gesehen, da waren die portugischen Fliesenmuster der Start für meine Mustermittwoche! Wunderschön und so sonnig!
    Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, jetzt funktioniert der Link!

      Löschen
  2. Du weckst schöne Erinnerungen! Habe damals auch ganz viel Fliesen fotografiert- ein unendlicher Reichtum an Musterungen.
    Wir müssen wohl noch einen Weile mit Sonnenerinnerungen auskommen.
    Musterfrische Grüße von kaze

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ghislana,
    da hat Du ja wirklich tolle Muster eingefangen. Die Fliesen in weiß blau sowie die dazugehörenden Muster sind schön!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. gerade kürzlich hat mir eine freundin portugal-fotos gezeigt; und es waren die muster, die mich am meisten fasziniert haben. hm, soll man wegen der muster eine destination wählen? (ich möchte zum beispiel auch wegen des papiers nach japan ...) dein beitrag schubst mich noch ein wenig mehr in richtung: ja.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  5. SCHÖN!!! Und so sommerlich! Mir wird hier oben im Norden ganz südlich zu Mute... Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  6. ach, was für schöne Muster und was für Erinnerungen an meinen letzten Portugal-Urlaub du damit geweckt hast. Es gibt auch auf meinem PC eine Menge Bilder von Azulejos, Mosaiken und Tellern, vielleicht sollte ich auch mitmischen beim Mustermittwoch... aber zuerst kommt jetzt der 12tel-Blick.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Muster und ein toller und wirklich nötiger Farbklecks bei diesem Wetter. LG

    AntwortenLöschen
  8. Die Muster erinnern mich irgendwie an warmes Wetter, Sonnenschein...muss schon ewig hersein...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. WOW - sind das tolle Muster!
    Schön übrigens, dass die Aufgabe so gut passt. Das freut mich!
    Liebe Grüße,
    Isabell

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, diese Fliesen sehen nach Süden aus, ganz anders als unsere meistens unifarbenen in Küchen und Badezimmern. Letztens war ich in einem Haus zu Besuch, in dem der Fußboden im Treppenhaus mit wunderschönen gemusterten Fliesen gemacht war. Wenn es nicht so kalt gewesen wäre, ich hätte mich dort einfach auf die Treppe setzen können und den Fußboden anschauen ... allein dieses Treppenhaus wirkt schon so einladend ... aber nicht nur das ;-)

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht so schön aus! Und ich kenne diesen "Tick" In der Alhambra in Granada bin ich fast ausgeflippt.
    Grüße
    Nike
    (Bei den Methoden der Tüten-Mafia hilft wirklich nur noch beherztes Dagegenannähen ; )

    AntwortenLöschen
  12. ich liebe folkstümliche keramik.
    auf fliesen, tellern, geschirr, einfach zauberhaft.
    lg, éva

    AntwortenLöschen
  13. eigentlich müsste man nur wegen der muster nach portugal, so wunderschön! aber das meer würde mich auch reizen... am liebsten sofort!
    viele grüße von mano

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.