Samstag, 12. August 2017

12 von 12 im Jahr 2017 - August

Der Tag vor der Abreise in den Urlaub ist der 12. ... Da könnt ihr mich mal bei den letzten Vorbereitungen begleiten...


 
Morgenblick zum Himmel - grau..., aber der Regen hat aufgehört...

Der radelnde Bäckerbote kommt gleich. Wo frühstücken wir nun? Drinnen? Draußen? Drinnen?
Morgenschwimmen zu zweit. 22 °C Wassertemperatur, 14 °C Außentemperatur. Leiser Niesel, Schwalben jagen über der Wasseroberfläche. Drinnen frühstücken. Zeitung lesen.
Sind gar keine Pompom-Dahlien, liebe Mano, oder? Einige hat die Regenschwere geknickt.
Nach dem Frühstück altes Boot ausschöpfen und Gartenarbeit, den Platz fürs Boot freischneiden, das zum Spielboot neben der Kinderbude werden soll.
Da kommt jemand vom Nachbarn übern Zaun geklettert, toll!
Der Gefährte braucht ein schönes Stückchen Batikstoff für einen besonderen Anlass. Soll er haben.
Post vom Enkelmädchen.
Vorfristige Sommerpost von Andie. Schön, dann kann ich sie mitnehmen und habe so auch in Abwesenheit meine Sommerpost in der kommenden Woche.
Den Schulgarten urlaubsfertig gemacht und die erste Waldgeißblattblüte - fein duftend - entdeckt.
Ganz kurz die Sonne gesehen...
Reisetagebuch und "Kreative Reiseapotheke" zurecht gelegt. Kaffee zu dritt getrunken.




Nun sollte ich wirklich mal packen... Liegt fast alles schon bereit, eine feine Wolljacke trocknet noch, dafür habe ich extra die Heizung noch mal angestellt... Die Jacke will ich nun doch noch mitnehmen neben dem Anorak, um nicht zu frieren, wenn der Gefährte mich unter die Schirme der Restaurantterrassen in Freiberg oder Eisenach oder Erfurt lockt... 


Am Dienstag gibt's hier die Bilder-Pingpong-Auflösung mit euren Bearbeitungen zu diesem Bild. Und auch der Natur-Donnerstag macht keine Pause. Nur ich ;-). 10 Tage lang.

Und wie war der Tag bei euch? Habt's fein miteinander!



12 von 12

Kommentare:

  1. Da bist du doch länger von zu Hause weg als ich jetzt noch ( hab noch vier Tage hier )...
    Schöne Ziele hast du vor. Und die Strickjacke mitzunehmen ist weise ( Wärme gerade meine Füße unter der Bettdecke nach Schwimmen & Duschen ).
    Ich wünsche dir & P. schöne, erlebnisreiche gemeinsame Tage!
    ❤️ Lichts
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Deine Batik sieht toll nach Blick aus dem Wald heraus aus.Kann so gerahmt an die Wand!Hier hat es sehr überschaubar genäßt, da hatte ihr viel viel mehr davon. Zur Zeit fahren selbst die Dampfer eingschränkt, weil zu wenig wasser. Habt es besonders gut!
    GLG karen

    AntwortenLöschen
  3. eine persönliche reiseapothecke prima : immer bereit ! richtiger brunch das frühstück * hier wird nur "geknappert" zur morgenstund.
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Stückchen Batikstoff, das gefällt mir!
    Dann wünsche ich Dir gute Reise und Tage ohne Regenschirm (ich gehe manchmal mit Sonnenschirm spazieren, nur diesjahr noch nie)
    Das Kästchen mit den Tjantings ist jetzt abgegeben und eine mail hatte ich Dir Donnerstag auch noch geschickt, versehentl. von der anderen Adresse aus: "Samaragorodok@....", weisz nicht, ob Du sie wahrgenommen hast mit unbekanntem Absender -
    Geniesz die Zeit und liebe Grüsze
    Mascha

    AntwortenLöschen
  5. Sooo schön liebe Ghislana,
    der Bäckerbote gefällt mir. Mmmmmhhh das hätte mir auch geschmeckt und schwimmen im See, kalt aber man kann sich ja warm schwimmen. Puuhhhhh, ist mir zu kalt. Grrrr!

    Lieben Gruß und ich freu mich auf Dienstag.

    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Schönen Urlaub! Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  7. Tapfer habt Ihr Euch in den See begeben, ich hätte das Boot genommen (Frostbeutel).
    Viel Spaß auf der Reise - und viel Sonne!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Schöne, erholsame 10 Urlaubstage zu Zweit wünsche ich Euch, liebe Ghislana. Dass Du den Fotoapparat mitnehmen solltest, brauche ich eigentlich nicht zu erwähnen oder?
    Liebe Grüße bis demnächst
    Edith

    AntwortenLöschen
  9. nein, kein pompom ;-), aber doch auch sehr hübsch!
    möge dein reisetagebuch viele schöne dinge enthalten und die kreative reiseapotheke gut genutzt werden! schönen urlaub, liebe ghislana!
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Oh, hab eine erholsame, erlebnisreiche( na, die findest Du immer, die Erlebnisse ;-)...) Urlaubszeit!
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  11. Mag ich, wenn es im Wasser wärmer ist als draußen!
    Am Wochenende mussten wir die Mahlzeiten ausnahmsweise auch nach drinnen verlegen, aber heute ist wieder Gartenzeit.
    Der Batikstoff ist wunderschön.
    Einen angenehmen, erholsamen und anregenden Urlaub wünsche ich dir.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Was für tolle Reisevorbereitungen. Ich wünsche dir einen schönen Urlaub mit vielen Inspirationen. LG Ute

    AntwortenLöschen
  13. Reisetagebuch - na, da bin ich mal gespannt!

    AntwortenLöschen
  14. Ich wünsche Dir noch schöne Tage! Strickjacke ist nicht verkehrt ... ich war vor einer Woche unterwegs, als es schlagartig ziemlich kalt geworden ist. Da kam die Fleecejacke unter der Regenjacke gerade richtig. Schön wars trotzdem.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.