Montag, 1. August 2016

Montags-Mandala (98) - mit Violett



Für mich ist es immer wieder ganz erstaunlich, wie sich Farben verändern, wenn sie mit anderen Farben zusammen kommen. Da erscheint Manches in anderem Licht, wird das, was vorher in einem anderen Zusammenhang ganz klar violett, lila oder wenigstens fliederfarben aussah, auf einmal eher pink oder grau... (Und mir scheint, das ist wohl nicht nur bei Farben so...)









Heute gibt es wieder Fünf-Minuten-Collagen und Violett ist dran... Ich gebe zu, dass ich schon einen kleinen Stapel Violett gesammelt hatte..., der sofort den Enkelmädchen auffiel, als sie kamen... "Warum liegt hier soviel Lila?"... Sie sammelten dann mit...: Violettes Jute-Garn, Papiere aus dem Fundus und das Einwickelpapier und Garn von Mano auf dem Werktisch, ein Akeleiblatt aus dem Garten, die Ochsenzungenwurzel-Färbungen auf Wolle, eine Baum-Monotypie, ein Lieblings-Skizzenbuch aus Indien, Stifte, eine Rosenblüte, ein magisches Auge vom großen Enkelkind gewickelt, ein Dankeschön-Seidenband "Lichtpunkt in der Dunkelheit" (Der Batikkünstler Peter Wenger über Wachsbatik), Margreths Weberei, Tabeas Sommerpost, Sigruns Tagebüchlein und stellvertretend ein Buch mit Violett im Einband...








Aber gelegt habe ich die Collage heute morgen in fünf Minuten, zusammen mit einem frisch aus dem Garten gesammelten Mandala aus den ersten reifen Heidelbeeren, verblühtem Staudenbasilikum, verblühten Funkien und einem Zierkleeblatt...







Seit Ende Januar verbinde ich mit jedem meiner Montags-Mandalas eine "Spur des Gelingens" im Zusammenleben mit Geflüchteten und bei ihrer Integration. Während des noch nicht so lange zurückliegenden islamischen Fastenmonats Ramadan haben hier in der Region Christen gemeinsam mit Muslimen an einem Abend nach Sonnenuntergang das Fastenbrechen begangen. Gemeinsam kochen, essen und miteinander ins Gespräch kommen. Es wurde "Ein Abend der Nähe"







Das violette Batiktischtuch (gefärbt hatte ich eigentlich nur Blautöne...) kam heute nachmittag auf den Gartentisch, um den sich die Familie mit dem jüngsten Enkelkind versammelt hatte, um die "große" Schwester aus der Ferienwoche bei Oma abzuholen. Ein wunderbares Leuchten und der Klang von herrlich unbeschwertem Lachen blieben... Lasst es euch gut gehen, denn: 






Eine gute Woche!

5-Minuten-Collage.
Montagsfreuden.
Bunt ist die Welt.

Kommentare:

  1. Danke für deine wohltuenden Worte! Auch dir eine gute Woche. Mit lieben Grüßen.

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön dein Violett ist. Ist zwar nicht meine liebste Farbe, aber bei dir wirkt es sehr elegant und passend in der Zusammenstellung. Schön! Schöne Wochentage und LG. susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nicht, ob bei mir soviel zusammen gekommen wäre, aber immerhin ist mein Shirt heute hell-fliederfarben. Dein Mandala ist fein, mit leckeren Versuchungen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farbtöne hast du gesammelt, da wirkt das "Lilla" gar nicht schlecht.
    Mit lieben Grüßen und einem Mandala extra für dich
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. ...eine schöne lila Vielfalt, liebe Ghislana,
    hast du da zusammen getragen...und sogar ein Mandala dabei...schön,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Da kann man glatt zur Violet- Liebhaberin werden- sonst so gar nicht meine Farbe. Aber Deine Collage hat bei aller Vielfalt so eine Ruhe in sich. Das ist wohl bei Violet so, eine tiefe, sehr ruhige Farbe.
    Der hl.Bernhard hat ja viele schlaue Sachen gesagt, und tolle Klöster gegründet. Schade, dass er so versessen auf Kreuzzüge war. Wir Christen haben eben auch eine äußerst blutige Vergangenheit.
    Jedenfalls ist es ein guter Gedanke, sich sich selbst zu gönnen und Gutes zu tun.
    Hab eine schöne Woche!
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  7. Fünf-Minuten-Collage ist ja lustig! Und wieder danke ich Dir für Deine Spur des Gelingens. Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  8. sehr schön....ich mag blau/violett so gern, zusammen sind sie unschlagbar!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Farben, liebe Ghislana, die gut miteinander harmonieren, ein wunderschönes Mandala mit Blaubeeren, ein Zuckerfest für alle Gläubigen und Nichtgläubigen, Freude über das jüngste Enkelkind und gemeinsames Lachen am Gartentisch, das Leben kann so schön sein!
    Dass die Freude noch die ganze Woche nachklingt, wünscht Dir von Herzen Edith

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt ist das Haus also wieder leer...Zeit für dich?
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. ich bin große violettliebhaberin und bin wirklich hingerissen von deiner collage und dem traumhaft schönen mandala! ich staune immer wieder welche tollen ideen du dazu hast (und möchte dann gleich auch anfangen..., schön diese inspirationen!!).
    ein abend der nähe ist toll - ich schicke dir demnächst auch so eine kleine spur des gelingens aus unserer region.
    liebe grüße, ich tu mir heute auch gutes und werde mir das von taija empfohlene buch aus der bücherei holen.
    einen schönkreativen tag für dich!
    mano

    AntwortenLöschen
  12. Oh wunderbar - die Farbe Lila tut der Seele gut...
    Noch viel schönen Sommer wünscht Dir
    Mascha

    AntwortenLöschen
  13. Das (Tisch)-Tuch ist ein Sommertraum, darum versammelt noch liebe Gäste - einfach schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ghislana,
    so eine reichhaltige Collage. Schön, hattest du fleissige Helferlein mit dabei ;-). Das integrierte Mandala ist sehr hübsch- und lecker. Ich liebe Heiti (so heissen die Blaubeeren bei uns) und habe ebenfalls einen grossen Busch im Garten.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  15. einfach schön! und ist das romy auf dem bucheinband? :-)
    eine feine sommertischdecke haste da gebatikt!
    ich hab lange gefremdelt mit lilatönen - erst war es zu "öko", dann die beerentöne-schwemme anfang der 00-jahre..... aber seit 3-4 jahren darf auch lila zu mir. sogar zum anziehen :-)
    sonnige grüsse! xxxxx

    AntwortenLöschen
  16. Eine Menge "Violett" ist da zusammen gekommen...sehr hübsch, deine Collage! Ich glaube, deine Enkelmädchen müssten bei mir ziemlich lange dafür auf Suche gehen, dabei mag ich diesen Farbton durchaus. Hab eine schöne Zeit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.