Donnerstag, 3. Januar 2019

Naturdonnerstag (79) - Mein Freund, der Baum

Ich hoffe, auch ihr seid alle gut im neuen Jahr angekommen, ich freue mich mit euch auf viele weitere Beiträge zum Naturdonnerstag und bedanke mich herzlich für euer Mitwirken. Wir fangen jeweils am 1. Donnerstag im Monat an mit "Mein Freund, der Baum". Wie schon manchmal, habe ich auch dieses Jahr wieder über Felix' großartige Aktion Plant for the Planet in der Familie Baumpflanzungen verschenkt und den Urkunden - da noch soviel Farbe von der Adventspostkunst-Aktion übrig war - einen Batik-Baum beigelegt. 12 Batiken sind es geworden, hier ist eine davon. Da das Wetter hier in den ersten Tagen des neuen Jahres sehr grau daher kam, kommt mir das Licht im Gezweig gerade recht. Vielleicht euch auch ;-). Möge das neue Jahr immer genug Licht für uns haben...






Wachsbatik auf Papier (DIN A4)




Wer immer meine Verse hörte, fragte mich: was ist daran neu?
Alle wissen, dass eine Blume eine Blume ist und ein Baum ein Baum.
Ich aber antwortete: nicht alle, keiner.
Denn alle lieben die Blumen wegen ihrer Schönheit, und ich bin anders.
Und alle lieben die Bäume, weil sie grün sind und Schatten spenden, nicht aber ich.
Ich liebe die Blumen, weil sie Blumen sind, unmittelbar.
Ich liebe die Bäume, weil sie Bäume sind, ohne Nachdenken.                 Fernando Pessoa  (1888 - 1935)






Regelmäßig am ersten Donnerstag im Monat gehört der Naturdonnerstag nur den Bäumen. Ich veröffentliche einen Beitrag über Bäume, meine Beziehung zu ihnen und manchmal erzähle ich aus Geschichten von Bäumen. Ich singe Loblieder auf die Baumwesen und meine Liebe zu ihnen ist nicht zu übersehen. Denn wo ich auch hinkomme, gehe ich auf Entdeckungsreise zu Bäumen. "Mein Freund, der Baum".









 
Und ihr? Habt ihr einen Baumfreund? Oder gleich mehrere? Pflanzt ihr selber Bäume? Und welche? Habt ihr einen Hausbaum? Oder kennt ihr Wälder, Friedhöfe, Parks, Straßen mit Bäumen? Stellt sie uns vor und teilt eure Baumbegeisterung mit uns. Übrigens - es müssen nicht unbedingt Fotos sein von Bäumen, die ihr veröffentlicht. Gern könnt ihr euch auch anders kreativ euren Bäumen nähern und sie uns nahebringen.

Mit dem Natur-Donnerstag führe ich seit April 2017 eine Idee von  Jutta fort.



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Ghislana,
    noch ein gutes neues Jahr wünsche ich dir. Ich stimme mit Fernando Pessoa ein!
    Ich bin sowas von glücklich, dank deiner Aktion und meinem Forschungsdrang, soviele Bäume zu entdecken und zu bestimmen. Es ist schon gewaltig, was ich alles gefunden habe, leider eben erst im Herbst und Winter, aber die Blüte kommt und darauf freue ich mich ganz besonders.

    Batik ist ja klasse, ich werde das mal im Sommer im Garten versuchen. Allerdings kann ich nur Schnürbatik, das haben wir mal in der Akademie gemacht, ist damals richtig schön geworden, nur weiß ich nicht mehr, wo das Teil hingekommen ist.
    Ich habe es auch schon mit Wachsbatik versucht, aber da ist mir die Sauerei zu groß :-)).

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Heute früh mal ausnahmsweise schon auf dich gewartet. "Mein" Baum dürfte was für dich sein...
    Dein Geschenk mit "Zugabe" finde ich besonders gelungen und schön.
    Auf ein gutes Neues Jahr!
    ❤️ Lich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Toll sieht er aus, der Batik-Baum.
    Na ja, du bist ja eine tolle Künstlerin, da staune ich eh immer, was du so alles machst und kannst.
    Dass es im neuen Jahr so weitergeht, das wünscht dir,
    mit lieben Grüßen
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schönes Zitat. Alle Lebewesen sind um ihrer selbst Willen liebenswert und nicht weil sie einem irgendeinen Vorteil bringen.
    Ich wünsche dir ein glückliches und gesundes neues Jahr!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. liebe Ghislana, danke für die poésie von Fernando Pessoa und dein licht-batik * hier ist heute ein heller winterlicher morgen und ich schicke dir "mes meilleurs vœux de bonheur et de santé pour la nouvelle année 2019"
    mit lieben grüssen
    mo

    AntwortenLöschen
  6. Frohes neues Jahr, liebe Ghislana,
    Deine Batikarbeit ist wunderschön geworden und die Zeilen von Fernando Pessoa sind einfach, klar und so wahr, genau so sollten wir denken und fühlen.
    Ich wünsche Dir einen feinen Donnerstag und schicke
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Einen guten Start in ein Aufregendes neues Jahr, möge es uns allen wohlgesinnt sein.
    Ich schenke schon viele Jahre immer wenn ein Kind geboren wird eine Baumpatenschaft.
    Deine wunderschönen Batik karten sind sicher gut angekommen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Wie er leuchtet - dein Batikbaum.
    Bei uns scheint die Sonne, gut für unser Gemüt.
    Ich wünsche dir ein gutes, gesundes neues Jahr.
    Lieben Inselgruß Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. bäume zu verschenke ist eine ganz tolle idee. dazu die wunderschöne batik - jeder beschenkte wird sich sehr darüber freuen!
    ich habe heute meinen waldgeist dabei. ist er nicht wunderbar? es ist eine alte linde bei königslutter und ich freue mich jedesmal, wenn wir dort spazierengehen, über diesen prachtbaum.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ghislana,

    alles Liebe und Gute für dich im Neuen Jahr und auf viele schöne Blogbeiträge mit herrlichen (Baum-)Motiven,

    herzliche Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ghislana,
    ich war schon ganz gespannt, ob es den Naturdonnerstag auch dieses Jahr wieder gibt und freue mich. Letztes Jahr wollte ich so oft mitmachen, habe es aber nie geschafft.

    Viele Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. ...wirklich eine schöne Idee, liebe Ghislana,
    zu Weihnachten Bäume zu verschenken...ich glaube, davon hast du schon mal berichtet...deine Batik ist toll,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Eine so schöne Idee, Bäume zu Weihnachten verschenken.
    Vielleicht greife ich die Idee mal auf und verschenke ganz kleine im Topf zum nächsten Fest.
    Heute bringe ich Dir einen weihnachtlich geschmückten Baum mit. Auch ohne Blätter schaut er toll und festlich aus.
    Dir einen schönen Donnerstag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Ein gutes Neues Jahr, liebe Ghislana!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ghislana, Dir auch ein lichtvolles neues Jahr und genug Wasser für lebende Bäume wünscht
    Mascha

    AntwortenLöschen
  17. sehr schön
    lichtdurchflossen
    heute habe ich etwas Besonderes für dich ;)
    ich wünsche dir noch ein frohes neues Jahr

    Rosi

    AntwortenLöschen
  18. Ein Batikbaum, was für eine schöne Idee.
    liebe Grüße zum neuen Jahr sende ich Dir.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  19. Happy New Year!
    Thank you for hosting.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ghslana,
    Dein Wachsbatikbaum ist zauberhaft, ebenso der Spruch von Pessoa! herzlichen Dank dafür!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende, und natürlich noch ein frohes, und vor allem gesundes neues Jahr!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ghislana, das ist aber ein wunderschöner Batikbaum! Ich nähere mich in diesem Monat auch ein wenig den (Wald)-Bäumen an denn ich wollte mal ein wenig das "Waldbaden", das grad in aller Munde ist, ausprobieren. Wie ich das so finde, kann ich aber erst am Monatsende sagen. Darf ich da auch noch deinem Naturdonnerstag beitreten, obwohl der "Baumdonnerstag" dann schon vorbei ist?
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Den Baum lieben, einfach weil er ist. In all seinen Phasen. Das ist schön. Danke Ghislana-Pessoa :-)!

    AntwortenLöschen
  23. Auch im Winter ein Genuß dein Baumdonnerstag.Eine sehr schöne idee, neu Bäume zu verschenken.Ich hoffe es geht bei dir auch bergauf, leider geht es langsam.Ihr seid heute sicher schon gut eingeschneit, hier bliebt zu wenig liegen.
    Hoffentlichauf auf bald, liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken.
Bitte aber keine anonymen Kommentare.