Sonntag, 10. November 2013

In heaven - Hans guck in die Luft...

Noch einmal ein Blick in den Lindenpark in Rostock, geschaut nach oben in die Kronen der Linden. Ich kann gar nicht so genau sagen, warum mir dieser Blick so lieb ist, dieser Blick durch die Kronen der Bäume hinein in den Himmel (und habe größtes Verständnis für Hans Guck in die Luft...) Wenn ich darüber nachdenke, sind es vielleicht auch die schon einmal zitierten Zeilen von Khalil Gibran: Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Und da stehe, sitze oder liege ich nun und entziffere und lese..., immer wieder, mit immer neuer und besonderer Freude und Lust... Wenn ich hier über meinen Blog schaue, kommen solche Baum-Himmel-Motive seit dem Anfang meiner Bloggerzeit  immer wieder... Ich hoffe ihr haltet das aus, denn die Baumblicke gehören zu meinen Sonntagsfreuden, auch im Alltag. Je mehr ich schaue, desto mehr muss ich schauen... (Klingt unlogisch? Es ist das Geheimnis der Naturerfahrung. Wer sich drauf einlässt, kann nicht mehr aufhören, eine schöne "Sucht", immer weiter suchend im Zauber der Bäume...) Und vielleicht entdeckt ihr so auch noch etwas zwischen Blättern und Zweigen, ein Geheimnis vielleicht? Oder etwas, das ihr schon immer wusstet? Oder ein Gedicht? ... Habt einen schönen Sonntag!






Mehr  Perspektivwechsel bei Lottas Augen-Blicken.
Mehr Sonntagsfreuden auf Marias Kreativberg.
Für November-Lyrik-Begeisterte: schaut hier oder bei Sophies "frapalymo".
Und wer Adventspost bekommen und verschicken mag: Bis morgen kann man sich noch per Mail anmelden bei Tabea Heinicker.

Kommentare:

  1. Hach...ich liebe Baumbilder...und Blicke zum Himmel...wie schön...Makaberer Weise muss man hier in Stadtnähe die Bäume wirklich im Bild festhalten, denn morgen könnten sie schon irgendeinem Projekt wie Fahrbahnerweiterung ( derzeit entdeckt in der Karl-Liebknecht-Straße ) zum Opfer gefallen sein...Wer genehmigt so etwas???? Und mal ehrlich...ist doch gar nicht so schlecht, wenn der Verkehr in der Stadt etwas ausgebremst wird, oder? Muss man da unbedingt die Fahrbahn verbreitern? LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. ein ganz tolles foto! ich bin auch so ein hansguckindieluft!
    schönen sonntag dir! mano

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese auch gerne diese Himmelsgedichte der Erde :-)
    Das Foto ist sooo schön!
    Einen guten Sonntag wünsch ich dir!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe solche Motive und diese Perspektive und bedaure immer sehr, dass man sie auf Fotos nie so widergeben kann, wie man es in natura erlebt. Ich kann jedem nur raten, hinaus zu gehen und diese Wunder selbst zu erleben.

    Ein lieber Sonntagsgruß
    von der Waldameise

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe ihn so sehr, den blick in die baumkronen — und mit khalil gibrans worten jetzt eingeschrieben in meiner erinnerung, ja, noch mehr.

    AntwortenLöschen
  6. welch schönes zitat - ja, ich schaue auch und muss immer weiter schauen und lesen und staunen!
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes Bild!
    Ich mag Bäume auch besonders gerne, besonders auch in der kalten Jahreszeit, wenn sie sich wie Scherenschnitte vor dem Himmel abzeichnen.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  8. Ich werde deiner Baumbilder auf keinen Fall überdrüssig und meinetwegen kannst du jeden Monat so viele beim Baumprojekt verlinken wie du möchtest. Einen schönen Restsonntag wünsch ich dir. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  9. Ab und zu nach OBEN schauen lohnt sich ! Ein shr schöner Blickwinkel.
    Guten Wochenanfang,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Perspektive!! Ich mag das Bild sehr!

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  11. sehr schöner astblick! und danke für die verlinkung. ich sammel fleißig ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  12. ...ein wundervolles Bild,
    es zieht mich förmlich Richtung Himmel...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Ein schöner Spruch und eine wunderbare fotografische Untermalung dazu! Ich liebe die Baumgesten auch sehr, die gerade jetzt in Herbst und Winter so augenfällig sind.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. als würden die Bäume Bilder in den Himmel malen.

    AntwortenLöschen
  15. auch hier war ein wunderbarer sonntag mit trockenen wegen und hoher luft, grosse und kleine flieger waren sichtbar unterwegs.
    herzliche grüsse!

    AntwortenLöschen
  16. Das ist eine großartige Aufnahme! Das Licht, die Farben - einfach toll!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine Aussicht und dann noch mit herbstlich "goldenen" Baumwipfeln, ganz wunderbar eingefangen. Mir gefällt der Blick samt blauem Himmel!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.