Dienstag, 19. September 2017

Bilder-Pingpong (31)






Diesmal war Lucia dran mit dem Ausgangsbild...









Bei dem stürmischen Wetter draußen und noch so manchen aktuellen Stürmen draußen und drinnen hatte ich Sehnsucht nach Schutz und Schirm und habe mir einen von den grünen Schirmen da oben geangelt und hübsch gemacht...




 
15fünfzehn Nr. 39 - Beschirmt durch graue Tage


 


Grundlage war wie oft in letzter Zeit ein Gelatinedruck, diesmal wieder ein Ensō.


Bilder-Pingpong 
15fünfzehn Collagen
Creadienstag

Kommentare:

  1. "erleuchtung, stärke und eleganz" - dein enso drückt das wirklich aus. windstärke wahrscheinlich auch ;-)! superschön dabei: die kleinen blau-weißen elemente. alles in allem: sehr genial!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ghislana,
    das hast du deine Collagensammlung ja richtig schön erweitert.
    Super geworden.

    Ich dachte immer, dass wir 3 Wochen Zeit haben, macht nix, dann komme ich erst am Montag.

    Idee ist fertig aber nichts fotografiert, da Wetter zuuuu schlecht.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Das passt so schön in diese Zeit. Ich laufe ja meistens ohne Schirm, weil mir dazu eine freie Hand fehlt. Aber ich mag Schirme trotzdem sehr gerne (ansehen).
    Die Collage wirkt ganz heiter, trotz des regenwolkengraus und dieser Pustewindwirbel in der Mitte - klasse.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. ...ach ist es schon wieder so weit, liebe Ghislana,
    ich bin noch nicht so weit...deine schwungvolle Collage ist klasse, nicht nur der Schirm mit Porzellangriff,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. So lässt sich das Wetter (fast) aushalten!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee mit dem Porzellan-Stiel am Schirm ist spitze!! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Wow !
    Erstens: tolles Foto
    Zweitens: wundervolle Collage, kraftvoll, frisch und spannend
    Drittens: wieder was gelernt, weil ich Enso nachgeschaut habe

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ghislana,
    Bloggen bildet, habe gerade gegoogelt.
    Und immer wieder staune ich über Deine Ideen.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  9. Deine Collagen werden immer tiefer und schöner. Danke für diesen Schirm mit Porzellangriff. Wie elegant.
    Herzliche Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ghislana,
    das Bild mit den Regenschirmen ist herrlich! Deine Variante davon gefällt mir auch sehr gut!
    Letztens habe ich ein Bild gesehen, da hatten die Bewohner einer engen Gasse den ganzen "Himmel" mit bunten Regenschirmen bespannt ;O)
    Hab noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ich sag's ja: Du hast dein Medium gefunden! Gefällt mir wieder gut, auch in den für dich eher ungewöhnlichen Farben...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Sehr kraftvoll, liebe Ghislana.
    Und mir gefällt neben der Komposition besonders die kleine Spitze überm Schirm. Manchmal auch ein guter Schutz....!
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  13. Kann mich nur widerholen, du wirst immer besser!
    Bis bald und liebe Grüße
    karen

    AntwortenLöschen
  14. Also ich bekenne mich hiermit als ein Fan deiner Collagen! Meine Tochter hat ab diesem Schuljahr Kunst 4stündig und sie starten mit Collagen ... ich werde ihr mal sagen, dass sie mal im Blog der Meisterin vorbeischauen soll... ;-) Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Andrea. Ich werde jetzt ein bisschen rot, nix Meisterin, einfach Freude am Tun, am Entfalten... Lieben Gruß Ghislana

      Löschen
  15. Ganz tolle Collage.Du weißt,ich bin auch Fan von Collagen.Mache sie meist am PC,doch jetzt werde ich sie mal auch in "echt" probieren.Schaue gerne bei dir vorbei,dun inspirierst mich oft.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen
  16. habe schon mehrmals deine collage mit regenschirm gesehen und will dir endlich schreiben dass dein 15x15 zauberhaft ist !
    lieber gruss

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.