Samstag, 18. Oktober 2014

Samstagskaffee unterm Herbstfarbenhimmel...

Essigbaum







Obwohl uns der Herbst wie oben zu sehen noch Blauhimmel mit den schönsten Blätterfarben und allerhand Möglichkeiten bietet draußen zu sitzen und Kaffee zu trinken, häufen sich nun doch langsam die Tage, an denen es nicht mehr so recht einladend ist
draußen Platz zu nehmen. Aber die tägliche Gartenrunde - es sei denn, es ist nun schon dunkel, wenn ich nach Hause komme - darf nicht fehlen. Dann nehme ich mir einen heißen Tee in einem meiner allerliebsten Lieblingsbecher mit, er reiste mal aus Japan extra zu mir. Jetzt habe ich erst mal gesehen, wir gut der mit seinen roten Ahornblättchen gerade auch in meinen Herbstgarten passt...



Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!
Am nächsten Sonntag heißt es hier wieder: Mein Freund der Baum! Diese hier gab es beim letzten Mal zu bestaunen und manchmal auch zu betrauern...
Ich freue mich auf eure Bäume. Doch jetzt erst mal Kaffee und Himmel ;-):

Samstagskaffee bei Ninja.
Himmelsbilder bei Katja.

Kommentare:

  1. So schön...dein Herbsthimmel...und der Becher ist auch eine Augenweide! Ich freue mich, dass dir meine Karte gefällt...ich konnte mich erinnern...an deine Inselbücher...;-). Dir auch ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Hier scheint es heute wieder einen Prachtstag zu geben. Viel Freude im Garten. liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilde strahlen wahre Herbststimmung in ihren schönsten Farben aus. Sogar kleine Ahornblätter finden sich auf deiner Tasse - das sie ein Lieblingsstück für dich ist, kann ich mir gut vorstellen.
    Im Garten hier wird es zunehmend ruhiger (obwohl bis zum Winter noch einiges zu tun wäre). Beim Erkunden begleite ich die zwei kleinen Katzen öfter, die sich Tag für Tag ein Stück mehr Freiraum erobern (nur jetzt krabbeln beide schnurrend über Schreibtisch und Tastatur).
    Mach´s gut, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein wunderschöner Herbst-Garten-Platz. Lg mila

    AntwortenLöschen
  5. Der Becher passt wirklich perfekt. Und das Essigbaumbild gefällt mir richtig gut.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. wunderbar diese herbsthimmelsblätteransichten, nicht wahr? und der becher - wie schön er in deinen herbstgarten passt! wäre es nicht so ein aufwand, für zehn minuten decken und felle raus- und wieder reinzuschleppen, viel öfter säßen wir noch draußen. hat aber auch sein gutes, so streifen wir viel durch den garten und entdecken so einiges. und sammeln fleißigst kastanien zum wäschewaschen - wie toll das funktioniert, ich war ganz erstaunt und bin sehr begeistert.
    herzlichste grüße in den garten!
    wir machen morgen bei einem gemeindewaldwandertag mit, bin gespannt, ruhig wird's wohl nicht werden, eröffnet aber vielleicht den kontakt zu einem waldbesitzer für ein neues externes klassenzimmer, mal sehen ;)
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  7. Das Foto mit dem Blatt des Essigbaums ist wunderschön! Ich bewundere gerade wenn ich draußen unterwegs bin diesen herrlichen Baum in seiner Farbpracht. Mal schauen, ob ich dir am nächsten Sonntag ein Foto von meinem Lieblingsbaum mitbringen kann.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. ...war das eine Freude heute, liebe Ghislana,
    als ich am Nachmittag von der Arbeit kam und meinen Samstagskaffee auf dem Balkon trinken konnte und dabei deinen Brief lesen und einen ersten Blick auf alles werfen konnte...so passend kam der Jahreszeitenbrief heute an...
    ich mag diese leuchtenden Herbstfarben, da geht einfach das Herz auf...

    wünsche dir einen frohen Sonntag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. wenn eine tasse drinnen wie draußen herbstkompatibel ist, dann ist sie eine richtig gute tasse, das finde ich auch.

    AntwortenLöschen
  10. der herbst, der ein sommer war....so schön, dein becher inmitten des bunten herbstlaub's.
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  11. Der Kaffeebecher passt so wunderbar in deinen Herbstgarten, als hätte er genau auf diese sonnigen Tage gewartet. Genießen wir sie!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ghislana, deine schöne Tasse erinnert mich an eine Begegnung letzte Woche, als mir eine Kundin vorab etwas gab, was ich mal schnell in den Papierkorb werfen sollte - ein wunderschönes kleines Herbstblatt (hab ich natürlich behalten) , eine kleine Oase zwischendurch. Ich hab den "Müll" genossen.- Danke, liebe Ghislana, für die große Überraschung gestern. Ich mache dort sporadisch mit, schaue aber dann nicht, ob ich gewonnen habe. Danke für den wunderbaren Herbstbrief und das Collagematerial! So ein schönes, unerwartetes Geschenk... und nun weiß ich auch, wie toll deine Jahreszeitenbriefe sind ! Ganz herzlichen Dank! Und einen schönen Sonntag , liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  13. dein becher sollte immer zwischen herbstlaub stehen! zu schön, das foto!!
    wir hatten gestern sommerwetter und haben geschwitzt. heute ist der herbst zurück und weht alle blätter von den birken. so mag ich es auch!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  14. Die Tasse ist wirklich gut getarnt! ;-) Schönes Foto hast Du da eingefangen! Liebe Grüße Kathrin von iNnenLeben

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.