Samstag, 9. Februar 2013

Ein Lieblingshimmelsblick

Auch der Februar hält sich zurück mit Himmelsblau... So viel Grauwolkenhimmel ist mir langsam zuviel... Da greife ich doch noch einmal auf den Januar zurück, der mir am 31. nach dem Frühstück meinen Lieblingsblick aus der Terrassentür geradezu atemberaubend blau bescherte. Aus den Gärten der Nachbarn lugen die Kiefern und Birken, dieselben schon mit dem Violett der Zweige, das das Knospenschwellen des Vorfrühlings ankündigt. Und mein Hausbaum, ein Spitzahorn, versäumt es nicht, seine noch kahlen Zweige ins Bild zu schieben. Nicht mehr lange und er wird - noch vor dem Blattaustrieb - seine zarten gelbgrünen Blüten tragen. Noch viel mehr Himmel gibt es wie immer samstags bei Raumfee Katja.


Kommentare:

  1. Wunderschöner Himmel...und ich dachte schon, dir ist es gelungen, jetzt im Februar so einen schönen blauen Himmel einzufangen...Bei uns gab es solche Himmel, allerdings saß ich da immer gerade auf Arbeit...und nach Feierabend...naja, reden wir nicht darüber...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir sicher, auch der Februar bringt noch blaue Frühlingshimmel, heute morgen draußen: die Meisen singen ihn herbei!

      Löschen
  2. die sehnsucht ist bei mir ...
    gut, dass es bestimmt wieder sein wird, das himmelsblau.
    alles beste und hab dank für deinen lieben kommentar!
    °°°u.

    AntwortenLöschen
  3. ...derwil wir hier in der Schweiz im Snee versinken...

    Liebe Grüsse Dir und vielen herzlichen Dank für deinen wunderbaren Kommnetar zu meinen Winterbildern...

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  4. Tja, für so ein Blau musste ich nicht so tief ins Archiv. Aber schön zu sehen, dass auch hier der Blick in die kahlen eigenen und fremden Bäume noch geschätzt wird :-)
    Winterliche Grüße von Silke

    AntwortenLöschen
  5. Ob wie schön, da ist ja nichts von Februargrau zu sehen. Es sieht sooo sehr nach Frühling aus ...

    Viele Grüße von Antje

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.