Mittwoch, 7. Juni 2017

Muster-Mittwoch - Rosen...



Hach, die herrliche Rosenzeit ist angebrochen... Ich habe während der vergangenen Woche Ausschau gehalten und welche in Eisenach entdeckt, gegenüber vom "Michelangelo", wo wir gerade draußen speisten, sah ich sie und musste doch mal näher dran... Sie umranken eine Bank, und die ist "Reserviert für gute Begegnungen". Gut so.









































.
Tierisches für Lottas Bunt ist die Welt.










Ein Blick von oben in den Hof des Eisenacher Rathauses.








Und eine der schönen Wilden begegnete uns auf dem Weg von der Wartburg auf den Parkplatz. 







Weil ich der geplanten Arbeit in Cottbus mangels Internet nicht nachgehen konnte, wurde eben - u. a. - gemustert... Im Gartenbuch-Regalfach fand ich ein hübsches altes Kinderbüchlein mit einer Heckenrose... (und tollen, einfachen Rezepten, die auch Kinder aus den Schätzen des Waldes zubereiten können)










Aus dem, was ich da im Papierkorb fand, und mit Hilfe meiner ja immer mit mir geführten kreativen Reiseapotheke entstanden die Anfänge eines Mustermittwoch-Rosenheftchens mit Blüten, Ranken, Blättern, gemalt und als Collage...



 





Rosen sind was Herrliches, vor allem wenn sie duften... Ich bin gespannt, wie das Mustern weitergeht. Und auf eure Rosen.... Diese Woche habe ich endlich mal wieder mehr Zeit richtig zu gucken...


Mustermittwoch
MMI - Rosen

Kommentare:

  1. Ich bin immer wieder fazisniert, wie alles so seinen Weg bei dir nimmt.
    Rosen sind ja ein tolles Thema. Ich warte schon sehr auch die Rosenblüte. Manchaml mache ich auch Rosengelee und Sirup, wenn die Läuse nicht schneller sind ;O).
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. hhhm! Deine Musterbilder duften.
    Was für eine gute Idee, für den Monat ein extra Büchlein anzulegen.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  3. Schön sind sie deine Rosenbilder und hoffentlich sind die Rosen dann gelegentlich auch noch da, wenn ich in Eisenach bin. Ich suche sie.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Ach, das ist ja ein wunderbares Thema.
    Da schaue ich gerne mehrmals hin, bei deiner Umsetzung.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Immer wieder schön zu sehen, wie du dich inspiriert umguckst und inspirierend selber arbeitest. Ein Rosenbüchlein - das wärs!
    Frohes Schaffen!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ghislana,
    Deine Rosenmuster gefallen mir sehr. Das Feine der Rosen ist darin wiederzufinden. Schön!

    Das Büchlein ist ja auch eine gute Empfehlung. Ich kannte es gar nicht aus meiner DDR-Bibliothekszeit. Aber ich habe es mir jetzt für die Pflanzenkunde im kommenden Schuljahr bestellt. So trägt Dein Rosenpost heut gleich Samen bis nach Freiburg,

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  7. Ganz fein zart rosig und duftend, dein Start in den Rosenmonat. Ich freue mich und schicke Musterdank und Rosengrüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Ja, liebe Ghislana, es brechen rosige Zeiten an, bei uns mit starkem Wind, der schon drei knospenbehangene Zweige meiner Rosen abgebrochen hat. Liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ghislana,
    Deine Muster-Mittwoch-Rosen sind so schön, aber auch die echten, einfach herrlich ist der Rosenmonat!
    Hab noch einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Diese Wildrose ist ja unglaublich hübsch... und so eine große gelbe blüht hier auch in Nachbars Garten. So mag ich Rosen auch.
    So zarte Aquarelle mit den Blüten, aber das Tapetenmuster mit den Streifen finde ich ganz apart!
    Liebe Grüße - Ulrike

    AntwortenLöschen
  11. ...habe ich das Wort am Haus doch richtig gedeutet, liebe Ghislana,
    als ich bei IG heute nur einen Teil sah...schön sind die Rosen und so voll in Blüte...und die gemalten auch,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Das Rosenheftchen ist ja hübsch geworden...ganz besonders die Aquarellblüten. Gut, dass du die kreative Reiseapotheke immer mit dabei hast....:-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  13. Sehr, sehr schön sind deine Muster geworden, und die Rosen sind ja sowieso ein Traum. Auch bei mir im Garten blühen sie jetzt. Es ist eine Freude.
    Herzliche Grüße
    Elke
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  14. Rosen sind immer wieder herrlich. Was hast du für schöne Bilder eingefangen. Meine Kletterrosen blühen gerade bei mir zusammen mit der blauen Clematis, meine neue Duftrose blüht, die Pfingstrosen und alle anderen neuen Rosen sind auch schon voll Knospen, den Monat Juni mit den Rosen möchte ich am liebsten auch festhalten bevor sie wieder abfallen die Blüten. Dein Rosenheft ist sehr schön und eine gute Idee. herzliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  15. Du hast wieder so viele wunderbare Inspirationen gesammelt, daraus entstehen bestimmt die allerschönsten Muster!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. ...schöne Rosen hast du entdeckt - aber genau so schön finde ich deine "Aquarell-schwimm-Rosen-Muster"!!
    Eine rosige zweite Wochenhälfte,
    Luis

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön dich die Rosen inspiriert haben!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. durch rosen schlendern, fotos wie skizzenbuch gefallen mir, ich stöbere ein bisschen, raste, schnuppre. abendgrüße zwischen zwei gewittern. eva

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.