Sonntag, 11. Juni 2017

15fünfzehn (8 - 10) - Rosenzeit



Das Rosenthema vom Mustermonat Juni hat mich diesmal auch bei den Collagen beschäftigt, fand ich doch in meinen Paperswap-Kartons zahlreich Rosen, die danach riefen gesehen zu werden. Wie Rosen so sind ;-)... Ergänzt wurde durch ein gelbes Faserpapier von Petra, ein vorm Papierkorb "gerettetes" Makulaturpapier vom Collage-Treffen in Köln und Liedüberschriften aus einem alten Liederbuch.




Sommersegen
Im Rosengarten

 
Tanzlied



Ich mag diese wöchentliche kreative Übung immer mehr...
Mehr Collagen 15fünfzehn wie immer bei Miss Herzfrisch
Und hier findet ihr alles zu diesem tollen Projekt.










Noch einen schönen Sonntag und eine gute nächste Woche euch.

Kommentare:

  1. Schöne Rosenzeit bei dir!!!! :)
    Sei herzlich Sonntags-gegrüßt
    von den Katzenkindern und von Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Toll, deine Collagen! Die abgerissenen, grob gepixelten Papiere von Katrin finden sich übrigens auch in einigen meiner Collagen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ach, wie fein, deine Rosencollagen. Ich bin wieder nicht dazu gekommen diese Woche. Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Man merkt, du bist auf den Geschmack gekommen und begabt dafür!
    Eine produktive Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Was Dir an Schönem so locker von der Hand geht, lässt mich immer wieder staunen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Collagen. Ich will doch gar keine Projekte mehr *seufz*, aber das muss ich mir mal näher angucken.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne hymne für die rosen : dein "tanzlied" zum sommeranfang ! und blaue libelle sind auch hier überall * hatte ende mai ganze "familien" davon an der Loire gesehen * will daraus ein post machen für dein naturdonnerstag...
    schöne mitte juni woche !

    AntwortenLöschen
  8. Sonnig und sommerlich wirken deine Rosen-Collagen, wohltuend positiv!
    Liebe Grüße - Ulrike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.