Donnerstag, 13. April 2017

12tel Blick 2017 - März




Eine Dorfrunde per Rad zu meinen drei lieben 12tel-Blick-Bäumen. Ein paar Tage zu spät fotografiert..., es war nicht mehr ganz März.































Die Buche an der Mühle, heute mit Bewegung, ein großer Sattelschlepper bringt ein Boot über die Schleusenbrücke. (Ganz im Hintergrund links leuchtet übrigens die kugelige Krone von Baum Nr. 3). Auch beim Blick auf die Buche von der anderen Seite: Ein Kran und Bewegung an der Bootswerft. Die Boote wollen wieder ins Wasser...








Am alten "Lehrerhaus" der Baum, auch in der Nähe von Mühle und Schleusenbrücke, hat sich tatsächlich als Ahorn entpuppt, ein Spitzahorn. Nun steht er schon in voller Blüte. Und ich erwische sie mit Sonnenstrahlen.










Weiter geht's ins Dorf, zur Dorfaue, zur alten Linde. Sie zeigt - im Gegensatz zu den umstehenden Ulmen - noch kein grünes Blatt. Bald wird es soweit sein.











Kann mir jemand einen Tipp für ein freeware-Programm geben, mit dem ich solche Monatsübersichten für alle Fotos basteln könnte? Gibt es sowas?


Heute ist Gründonnerstag. Ich wünsche euch einen besinnlichen Karfreitag und dann frohe Ostern!


PS: Die nächste Runde "Mein Freund, der Baum", bei der ihr eure Baumfreunde oder die, die es werden wollen, verlinken könnt, ist wieder am letzten Sonntag des Monats, am 30.04.17. Dann habt ihr wieder drei Wochen Zeit für Baumporträts oder Baumbegegnungen. Euer Post muss also nicht am 30.04. online gehen und es kann auch ein älterer Post sein.

12tel Blick



Kommentare:

  1. Die Fotos gehen doch noch gut als Märzblicke durch, hier sind die Bäume alle schon um einiges weiter.
    Eine Freeware kann ich dir da leider nicht empfehlen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Der blhende Ahorn ist der Knaller. So ein wunderbares Grün! Schmelzend. Fröhliche Ostergrüße von Eva

    AntwortenLöschen
  3. Per Rad von Baum zu Baum - herrlich!
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Seist schön, wenn blühende und kahle Bäume so kontrastierend nebeneinander stehen. Habe ich unterwegs jetzt auch öfter noch gesehen. Im Rheintal ist ja schon alles wieder belaubt.-
    Hast du mal bei Picmonkey geschaut, ob das was für deine Zwecke ist? Es gibt eine abgesteckte Version als Freeware.
    Dir morgen einen guten Feiertag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. dieser ort wird mir fast bekannt * besonders die baüme ;) es wird zeit dass alles wieder grün wird * hier sind die eichen die letzten : schon etwas grün schimmern auf ihre äste und die vogelwelt baut überall nester * es singt so fröhlich am frühen morgen.
    liebe grüsse zur Osterzeit !

    AntwortenLöschen
  6. Dann hast du jetzt sogar einen Baum neu kennen gelernt in deinem vertrauten Ort....herrlich, das frische Grün! Bin auch gespannt, wann unsere Platane Blätter bekommt und die alte Eiche gegenüber. Vielleicht schicke ich sie mal zu deinen Baumfreunden.
    Schöne Osterfeiertage,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.