Montag, 25. Juli 2016

Montags-Mandala (97)





Das aus diesen von uns hand- und pflanzengefärbten Wollsträngen auf der Leine gemeinsam mit anderen Kursteilnehmer/innen gelegte "Regenbogenmandala" wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Was unter der Oberfläche von Pflanzen noch für Reichtümer warten, bleibt dem Auge auf den ersten und auch auf den zweiten Blick zunächst verschlossen, man ahnt es kaum, und doch ist es da und kann hervorgezaubert werden... Ich bin noch so erfüllt, dass mir Worte schwer fallen. Es bleibt noch ruhig hier. Freut euch einstweilen an diesen Farben...











Hier - auf dem Blog von unserer Kursleiterin Jana
- findet ihr noch weitere Bilder zu diesem unglaublichen, wunderbaren Sommerwochenende. Dankeschön, Jana! Und Grüße allen Kursteilnehmer/innen. Ich habe im Zug nach Hause meinen Arm voller Regenbogenfarben sortiert...











Seit Ende Januar verbinde ich mit jedem meiner Montags-Mandalas eine "Spur des Gelingens" im Zusammenleben mit Geflüchteten und bei ihrer Integration. Ich fand eine solche Spur diesmal auch wieder auf einem Blog, bei Pünktchen, die etwas aus ihrer eigenen Geschichte erzählt. Sie traf in Deutschland eine wunderbare Frau, Frida. Ich bin mir sicher, auch heute gibt es viele solcher Frauen. Sie stehen nicht im Rampenlicht, aber an der Seite derer, die sie brauchen.








Habt eine gute Woche! 

Montagsfreuden.
Bunt ist die Welt. 
Sommer im Hexengarten.
Grünzeug.
ANL - Achtsamkeit - Nachhaltigkeit - Lebensqualität 

Kommentare:

  1. OMG----wie wunderschön!!!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. Wow - was für ein tolles Mandala! Wie intensiv die Farben, wie vielversprechend die Projekte, die darin schlummern! Ein wahrer Schatz. Farben - einfach das Beste, das es gibt!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. ...was für wunderschöne Farben aus der Natur, liebe Ghislana,
    ich kann mir die Freude beim tun mit Gleichgesinnten gut vorstellen...und beim Anschauen dieses Mandalas,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz besonderes Mandala....Regenbogenfarben auf die Wolle zu bringen, da steckt ein ganz schöner Aufwand dahinter. Sogar kräftiges Blau gibt es....ich habe nur einen hellblauen Stoffbeutel vom Färbekurs mitgenommen.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das Färben von wolle ist eine wahre Freude. Sind sie nicht brillant, diese leuchtenden Farben?
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Was ist das denn, liebe Ghislana? Was sind das für wunderschöne, natürliche Farben und die Idee, daraus so ein traumhaft schönes Mandala zu legen, ist einfach genial! Doch, da können einem die Worte fehlen. Schreib doch mal in einem Post, welche Blüten dafür geeignet sind. Jeden Tag kehre ich die von meiner XXL-Fuchsie abgefallenen dunkelvioletten Blüten zusammen und habe dabei schon so oft an Dich gedacht. Ich könnte sie und noch andere Blüten sammeln...
    Und jetzt schaue ich beim Pünktchen. Ich lese dort viel. Frida sagt mir im Moment nichts. Liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  7. eine herrliche farbenpracht und als mandala gelegt ganz grandios! und schier unglaublich, dass alles aus der natur stammt!
    deine spur des gelingens habe ich bei pünktchen gelesen. möge heute jedem flüchtlingskind eine frau frida zur seite stehen!
    liebe grüße, mano
    ich schau gleich nochmal bei jana vorbei und hole mir noch mehr buntes für den tag ab!

    AntwortenLöschen
  8. Ach, liebe Ghislana, das kann einem wirklich die Sprache verschlagen. Manchmal bleiben die Worte einfach hinter dem Leben zurück, nicht wahr!? Hab ganz herzlichen Dank für Dein Geschenk! Ich werde die handgeschöpften Papiere beschreiben und wie Samenkörner in die Welt hinausschicken, auf dass Schönheit, Liebe und Achtsamkeit aufgehen und wachsen mögen...
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen
  9. Noch eine technische Frage: Wie kann ich den Antwort-Button unter den Kommentaren einfügen? Ich werde einfach nicht fündig...
    Noch einmal herzliche Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  10. Ist das schööööön, so viele schöne Farben und noch so ein schönes Mandala. Schöööööönnnn!

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  11. eine riese*regenbogen*blume ! wie schön !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  12. Wow . . . was für Farben, prächtig !
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Was für Farben! Und alles aus Pflanzen- das lässt mich an die noch nach hunderten Jahren leuchtenden Farben von antiken Teppichen denken. Beeindruckend. Und wunderbar, dass das Wissen darum weitergegeben wird,
    Und über Pünktchens Frida habe ich mich auch schon sehr gefreut. So, nicht anders kann es gehen. Integration ist eben nicht einseitig, sondern gegenseitige Wertschätzung und Respekt.
    Hab eine schöne bunte Woche!
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderbar intensives, farbenfrohes Mandala!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  15. So eine schön bestückte Wäscheleine sieht man selten.
    Herrlich leuchtend - das macht froh und munter, kann man brauchen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ghislana,

    diese natürliche Farbenpracht ist wirklich überwältigend – und eine große Freude für meine farbensüchtigen Augen! Ich danke dir sehr für deine ANL-Verlinkungen von all deinen tollen Beiträgen der letzten Zeit – und ich glaube, dieser Beitrag würde sich dort ebenfalls sehr gut machen! (Und einen schönen "Farbklecks" darstellen ;o))

    Herzliche rostrosige Sommergrüße, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hast du natürlich recht, liebe Traude, danke für den Anstupser, passt doch wirklich gut... :-). Liebsten Gruß Ghislana

      Löschen
  17. Toll, so viel Farbe!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Cora

    AntwortenLöschen
  18. So viel Schönes und Gutes.Und Rundes und Buntes.Verbindendes und Versponnenes.Und Heilsames...Sei herzlichst gegrüßt, Taija

    AntwortenLöschen
  19. Phantastisch! Welche Farbenpracht! Und was für ein wunderbares Mandala entstanden ist!
    Liebe Urlaubsgrüße schickt
    Christine (am Montag war ein Mandala nur für dich dabei)

    AntwortenLöschen
  20. Der Stille lauschen, fällt mir dazu ein - und den Farben. Wunderschön!
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  21. Ein wunderschön pflanzenfarbiges Mandala, Ghislana. Es wird eine bleibende Erfahrung hinterlassen! Schwelge in aller Ruhe in diesen Farben der Natur. Alles Liebe, Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Eine Wohltat für Auge und Seele...Einen schönen Sommer noch. LG Lotta,

    AntwortenLöschen
  23. Schön, die Farben. Die Vielfalt ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Bin schon auf Deinen persönlichen Bericht gespannt und hoffe, dass wir ein Treffen in Deiner "mobilen" Phase in den nächsten Wochen schaffen. :)

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ghislana, ich sitze gerade mit offenem Mund! Was für eine Natur-Farbenpracht!
    Die Fridas dieser Welt machen es, dass man die Hoffnung nicht verliert.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ghislana, wahsnsinn - ist das ein Farbspektakel! Schon an der Leine finde ich die Wollfarben ganz wundervoll. Im Kreis strahlen und leuchten sie so unglaublich kraftvoll- gebündelte Energie!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  26. oh wie schön!!! die bilder und was du berichtest! da wirst du lange von zehren können :-)
    xxxxxxx

    AntwortenLöschen
  27. Dieses Mandala ist absolut unglaublich, da fehlen mir die Worte. Das muss ein sehr bewegender Workshop gewesen sein, der noch lange nachwirken wird.
    Viele Sonnengrüße!
    Doris

    AntwortenLöschen
  28. Herrlich! und noch lieber als Euer Mandala mag ich die Wolle auf der Wäscheleine!
    Liebe, wieder französische Grüße!

    AntwortenLöschen
  29. Das ist wirklich traumhaft schön. Ich kann gut verstehen, dass Du noch ganz erfüllt von dieser Pracht bist.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  30. ....es ist alles gesagt - außer, dass es auch mir sehr gefällt!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  31. Sie werden dich nie wieder loslassen ;O))), die Farben aus/der Natur. Welch eine toller Farbkreis, habe ihn auch schon bei Jana bewundert.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinem Farbschatz
    Liebe Inselgrüße
    Shgepy

    AntwortenLöschen
  32. So schön, beim Verarbeiten wirst du immer an dieses wunderbare Sommerwochenende zurückdenken.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.