Freitag, 4. März 2016

Schon wieder Pause...




Wachsbatik, ca 40 x 50 cm, 3 Färbungen - auf Baumwollbatist, Wachsauftrag mit Glastjanting "Schnellläufer" und Fächerpinsel







D
iesmal nehme ich eine kreative Auszeit. Ich lass euch eine Weile allein. Aber ein Mandala da. Es entstand in einem Batikkurs, ein "Nebenprodukt", gewissermaßen etwas melancholisch meditierend rund um die Erinnerung an Meer, Himmel, Wolken, Dünen mit Strandhafer, nach dem letzten Batikkurs auf Sylt im Sommer 2014. 








Denn seit Herbst 2014 ist meine langjährige Batiklehrerin Maria Ilona Poppendieck in Brandenburg ansässig und gibt auch hier Batikkurse, womit sie schon in den 90ern in Königs Wusterhausen begann. Wer einmal Lust hat erstmals oder wieder hineinzuschnuppern in die Technik der Wachsbatik und sich von Maria Ilona beim Erspüren der eigenen Kreativität auf ganz besondere Art und Weise begleiten lassen möchte - für den Wochenendkurs am ersten Juni-Wochenende (04.-05.06.2016, 10.00 - 17.00/16.00 Uhr) in Königs Wusterhausen (S-Bahn-Anschluss nach Berlin) gibt es noch freie Plätze. Schickt mir eine Mail, ich gebe euch dann die Kontaktdaten. Ich werde wie schon manchmal in den vergangenen Jahren die Farbtöpfe köcheln und rühren.








Mein Mandala schicke ich schon mal zu Lotta - dort sind Mandalas am kommenden Sonntag Thema bei "Bunt ist die Welt". Und meine kreative Auszeit ist Grund zur Freude, Freitag ist Freutag für mich. Auch weil ich kreative Bloggerinnen wiedersehen und neue kennen lernen werde...

Kommentare:

  1. Liebe Ghislana,
    wundervolle Freitagsauszeit wünsche ich dir, ebenso wie eine inspirierende und erholsame Pausenzeit.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz wundervolle Auszeit wünsche ich dir und viel Spaß beim Werkeln, Klönen, Reden, Kennenlernen und überhaupt bei allem. Ich bin gespannt auf die kreativen Ergebnisse und Berichte. Lg. susanne

    AntwortenLöschen
  3. bei deinem mandala geht mir ja das herz auf!
    hab eine wunderbare kreativzeit und grüße an alle, die ich auch kenne ;)!
    herzlichst, mano

    AntwortenLöschen
  4. Wachsbatik - das kannte ich so noch nicht. Aber das Ergebnis überzeugt.
    Viel Freude wünsche ich dir in deiner Auszeit.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ghislana, Deine Batikarbeit ist wunderschön. Wie eine SOnne, die aufgeht in Blau und Rätsel aufgibt, für den Betrachter.
    Eine gute und kreative Zeit wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine wunderschöne Batikarbeit! Viel kreative Freuden in deiner Auszeit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Viel Spaß bei Deiner Auszeit! Die Batik ist wirklich erstaunlich. Sehr Frühlingshaft.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschönes Mandala, ich könnte wegschmelzen!
    Liebe Grüße und viel bleibende Freude während Deiner Auszeit!
    Heidi

    AntwortenLöschen
  9. ...wie schade, liebe Ghislana,
    dass das Datum so gar nicht passt...am 4.05. werde ich von Pirna nach Hause unterwegs sein und da ich von einer dienstlichen Freizeit komme, kann ich auch keinen Umweg über KW machen...deine Mandalawachsbaik würde mich schon dazu einladen...ich ahne, wohin dich deine kreative Pause führt und wünsche dir viel Freude dabei,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr, liebe Ghislana.
    Ich wünsche Dir viel Spaß und ein schönes Wochenende - Edith

    AntwortenLöschen
  11. das sieht wunderschön aus
    und sind die Farben die ich liebe ;)
    viel Spaß am WE
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Lass es dir gut gehen! Freitagsgrüße von K.

    AntwortenLöschen
  13. Wow...wunderschön, liebe Ghislana !!! Gebatikt habe ich noch nicht, da scheinen sich ungeahnte Möglichkeiten zu eröffnen...
    Ich wünsche dir eine schöne und kreative Auszeit :-)
    Herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie wunderschön, Dein Batik Mandala! Ich glaube, ich habe zuletzt vor 35 Jahren gebatikt. Ich sollte mal wieder...! Hab eine beflügelnde Auszeit!!
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  15. Ein Mandala-Auge, das ist mal was ganz anderes. Ich habe auch noch nie gebatikt, würde es aber auch gern versuchen. Das Spiel mit den Farben fasziniert mich. Das muss eine sehr befriedigende Arbeit sein. Ich wünsche Dir eine entspannte Pause, Ghislana!

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsch dir eine gute Zeit! Regula

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ghislana,
    dein Mandala hatte gleich inspirierende Wirkung auf mich...nicht was das Material betrifft, dafür aber die wunderschönen Farben deines Batiktuchs....:-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin restlos begeistert von Deinem Werk!! Auf Batiken hätte ich auch mal Lust. Habe ich noch nie ausprobiert. Schade, dass der Kurs von mir ausgesehen so weit weg ist. Super Formen und harmonische Farbzusammenstellung! Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ghislana,

    gerade lese ich bei Michaela das du hier in der alten Dombach warst. Wenn ich DAS gewusst hätte wäre ich vorbei gekommen Umzug sehen was du dort schönes gezaubert hast.
    LG pipistrello

    AntwortenLöschen
  20. Und ich freue mich über deine Pause & darüber, dich jetzt als Person aus Fleisch und Blut zu kennen. Es war leider viel zu kurz. Vielleicht kriegen wir es irgendwann auch mal intensiver hin... Lg mila

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ghislana!
    Welch wunderbares "Nebenprodukt"!
    Dein Batikmandala macht mir so richtig Lust, ins Batiken einzutauchen.
    Wir verspüren hier eine deutliche Erleichterung. Endlich. Wieder. Wie sehr hat nicht nur dem Wirbelwind, sondern auch mir ein kreatives Umfeld gefehlt! Jetzt erst merke ich, wie sehr wir uns da in einen seltsamen Strudel aus Leistungsmuss und Oberflächlichkeit haben ziehen lassen. Das hat Spuren hinterlassen, Verhaltensmuster, die nun langsam, Stück für Stück wieder abfallen. Und zum ersten Mal habe ich mit dem vollzogenen Schulwechsel das Gefühl, als Mama selbst auch loslassen zu können. Wie sehr hoffe ich, dass das so bleibt...
    Deine Batik ist für mich eine so hoffnungsvolle - schön!
    Herzlichste Grüße in deine Kreativzeit
    Dania

    AntwortenLöschen
  22. Sieht wunderschön aus! Dann wünsche ich dir eine feine Auszeit und frohes Schaffen!
    Herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.