Freitag, 19. Februar 2016

Pause...




... habe gerade jede Menge Anderes vor. Aber wir sehen uns hier wieder, spätestens zur nächsten Runde "Mein Freund, der Baum", am Sonntag, dem 28.2.2016, mit Bäumen von einem Lost Place, wie die Birken hier.







Da schlummert dann überhaupt noch mein erster Beitrag zu Sigruns "Lost Places" im Speicher, aber ich habe ihn doch noch nicht fertig bekommen, wohl zuuuu viele Fotos gemacht...











Gemerkt habe ich beim Fotografieren, dass es auch eine Frage der Perspektive ist, ob etwas ein "Lost Place" ist oder nicht, die Natur jedenfalls nimmt ihre Chance energisch wahr..., sie jammert nicht, sie macht los, wo sie kann. Wie gut.




 


Und Erlebnisse gehen auch nicht verloren, die  Erinnerungen daran, gerade die freudigen, sind frisch, auch wenn der Platz dazu heute so anders und zum Teil auch ein sehr trauriger Anblick ist. Aber er riecht noch ein bisschen so, wenigstens nach Kiefern und Harz nämlich und nach einem märkischen See. Und er brachte mir eine - in Teilen vermutlich etwas illegale - Stunde Unbeschwertheit draußen ein. (Mit meinem Fotoapparat, er ist dank Beratung des Sohns und neuem Objektiv doch noch einmal zum Weiterleben erweckt...) Bald erfahrt ihr mehr. Hättet ihr gedacht, dass genau zwischen Badestrand, ein paar Wochenendnachbarn und meinem Garten ein "Lost Place" liegt, seit 25 Jahren? Ich werde euch seine Geschichte erzählen, soweit ich sie erlebt habe.







In meinem Fastentext stand gestern: 





Die Natur ist im ständigen Wandel befindlich

und mit ihr das ganze Leben.
So auch du
mit und in ihr.
(Thomas Hanstein) 


Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende, habt eine feine nächste Woche, bleibt gesund und fröhlich. Wahre Kostbarkeiten, Gesundheit und Freude.



Naturdonnerstag
Weekendreflections
Freutag

Kommentare:

  1. Dann wünsche ich dir eine erholsame Pause. Alles Gute und schöne Grüße sendet dir Karin. Freue mich dann bald wieder bei dir zu lesen.

    AntwortenLöschen
  2. Gefühl in Worte gefasst - so ist es immer wieder und mir gerade ganz besonders. In Arbeit und Erleben wünsche dir immer wieder auch Stunden zum Ausblicken und Auftanken, Ghislana, und freu mich ganz besonders auf deine Baumgeschichten. Mach's gut, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Auf die Geschichte, liebe Ghislana, bin ich schon sehr gespannt und freue mich. Vorfreude ist auch etwas Schönes. Dir auch eine gute, erholsame Woche mit vielen kleinen Glücksmomenten. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  4. Oh, dann dir mal viel Ruhe und alles Liebe in der kleinen Pausenzeit!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ist es vielleicht das Haus...in dem du mal gelebt hast...? Ich bin gespannt...Ich wünsche dir eine schöne Pause und freue mich, ein wenig an ihr teilhaben zu dürfen...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ne, das ist es nicht, das wäre zuuuu illegal ;-). LG

      Löschen
  6. Liebe Grüße aus Köln. Lass es dir gut gehen in den nächsten Tagen!
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. dann wünsche ich dir ganz viel spaß, bei allem was du so vor hast, liebe ghislana.
    herzliche grüße mickey

    AntwortenLöschen
  8. Traumhafte Bilder, liebe Ghislana - und ich wünsch dir auch ein genussvolles "jede Menge Anderes vorhaben"! Zu unserem Birnbaum - dort wo er stand, kann ich keinen Baum mehr pflanzen, er wäre dort arm, zu weig Platz, denn die Haus- und Gartenvorbesitzten haben Apfel- und Birnbaum ganz knapp nebeneinander und ganz knapp an die Gerätehütte gesetzt. Aber wir haben noch 2 Apfelbäume, eine Felsenbirne und seit dem Vorjahr einen Kirschbaum... Ihr macht das gut mit eurem Altholz!!!
    Alles Liebe
    Traude

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne zeit wünsche ich dir.
    Das letzte Foto ist fabelhaft und der Spruch berührt mich.
    Bin sehr gespannt auf dein verlorenes Plätzchen.
    Ich habe auf Rügen einen Ort besucht, bei dem ich mir inniglich wünsche, er wäre "lost" geblieben.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Eine schaffensreiche 'Pause' wünsche ich dir!
    Liebe Grüße,Katja

    AntwortenLöschen
  11. Lovely reflections andsnowy scenes. Have a great weekend.

    AntwortenLöschen
  12. Nature is so lovely and you have some really nice shots.

    AntwortenLöschen
  13. Gute Zeit Dir, Grün im Weiß und Gelb im Schwarz und Rot im Blau....
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  14. ...eine gute Auszeit wünsche ich dir, liebe Ghislana,
    schade, dass ich nicht gerade da bin...fahre erst Ostern wieder nach Sachsen...bin gespannt, was es mit diesem Platz auf sich hat,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. liebe Ghislana, dann wünsch ich Dir ein paar schöne blogfreie Tage, bis bald! Petra

    AntwortenLöschen
  16. Wahrscheinlich ist bei uns gerade das Leben mal wieder im Wandel...so wie die Natur. Ich bin schon ganz gespannt, was du für einen Lost Place gefunden hast. Mir geht es immer ähnlich...so viele Ideen im Kopf und dann bekomme ich das alles gar nicht auf den Blog. Viel zu viele Fotos sowieso...:-)) Eine schöne Auszeit....bis zu 'Mein Freund der Baum !'
    LG Sigrun (mit neuem Namen...wie der Hortus nun)

    AntwortenLöschen
  17. Das trifft sich gut, das Pausieren! Anderes habe ich auch vor, aber der Blog bleibt gefüttert....
    Wünsche dir eine produktive Zeit!
    Bis denne!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  18. pause am blog heißt meist fürs richtige leben das genaue gegenteil von pause. eine gute zeit dir mit dem vielen anderen!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ghislana,
    von Herzen wünsche ich dir sinnbringende, wundervolle und auch erholsame Pausentage. Ich freue mich schon sehr auf die Auflösung deines lost place... auch auf 'mein Freund der Baum'...
    Wunderschöne Tage und herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  20. Great reflection in the water

    mollyxxx

    AntwortenLöschen
  21. Excellent photos! The reflections are great!

    AntwortenLöschen
  22. lass es dir gutgehen!!
    und danke, ganz vielmal!
    mano

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ghislana. Ich sehe, du hast auch ein großes Faible für Bäume in aller Form. Frauke hat mich auf Deinen Blog aufmerksam gemacht - weil ich in meinem gerade die Bäume etwas charakterisiert (Charakter-Gesichter) habe ;-). Vielleicht hast Du ja Lust dich mit mir zu verlinken. Ich werde von meinem Post aus gerne auf Deinen verweisen. Viel Erfolg beim Auftanken wünscht Marion.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.