Donnerstag, 17. September 2015

Pausenfoto...

Da schon "heimliche" Leser fragen..., ja, ich bin noch da, ich komme nur aus einer ganzen Reihe von guten Gründen zz. weder zum Gucken oder Lesen bei euch noch zum Selber-Bloggen. Ja, die kleine Kröte sitzt auf meinem Knie. Ja, vorher hatte ich sie in der Hand, wie neulich die Blindschleiche in meinem Garten. Das Krötlein sprang mir im Schulgarten in den Weg. Freuden und Momente, die wohl tun. Euch allen gute Tage einstweilen...


 

Kommentare:

  1. Diese kleinen Krötenmomente sind kostbar, alles weiter ergibt sich...

    AntwortenLöschen
  2. Huch, war ich jetzt unaufmerksam?
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. dann wünsch ich dir gutes gelingen und viele glückskröten!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. So schön, liebe Ghislana!
    Ein schönes Wochenende Dir und Deiner Freundin :)
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  5. ...oh, wie ich dich verstehe! Leben braucht Zeit...
    Hab ein schönes WE!
    Herzliche Grüße von
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. habs gut, liebe ghislana.
    ich komm auch seit wochen kaum zum virtuellen leben – egal, das echte ists allemal wert.

    AntwortenLöschen
  7. Und Tagetessamen auf dem Knie! ;-) Die kleine Kröte ist bezaubernd. Mir sind im Wald schon einige über den Weg gehüpft, gaaaanz kleine Winzlinge. Leben braucht Zeit, wie wahr. Nimm sie Dir, Ghislana. Die virtuelle Welt läuft nicht davon und ist ei-gent-lich auch gar nicht sooo wichtig.
    Schönen Sonntag!
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche dir eine schöne, erholsame Pause, liebe Ghislana! Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.