Sonntag, 2. November 2014

Heimgekehrt...


Nach einer erholsamen Ostseewoche auf Rügen und einer kleinen Stippvisite bei der großen Tochter und den Enkelkindern auf der Rückfahrt sind wir heimgekehrt und verbringen einen ganz ruhigen Herbstsonntag... Auspacken, Bilder anschauen, die gefüllte Mailbox ordnen, Post lesen, die Arbeit der nächsten Woche vorbereiten, das Blog(nach)lesen noch ein bisschen vor mir herschieben auf den Abend und den nächsten Morgen... 


Spazierengehen, unsere kleine Runde, vorbei an zwei Ameisenhaufen durch den Wald, hin zum See und dort eine Weile auf der Bank sitzen, die sich im Wasser spiegelnden Farbenspiele des Herbstes betrachten, die Blätter bei leisem Windhauch aus den Bäumen gleiten sehen und ihr leises papiernes Geräusch vernehmen, Binnenseeluft schnuppern nach soviel Meer und von der sanften herbstlichen Sonne beschienen und gewärmt werden, Sonntagsfreude!

Schon jetzt ein erstes DANKE für eure Baum-Posts für unsere Oktober/November-Sammlung "Mein Freund der Baum". Die ist natürlich weiter geöffnet und ich freue mich auf meine Wanderung unter eure Bäume.

Kommentare:

  1. Der Blick auf den See...sooo schön! Willkommen zurück! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Schön diese herbstliche Stimmung mit dem See.
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen
  3. Da lässt es sich doch ganz gemütlich wieder in den Alltag zurück gleiten...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Der Herbst ist wirklich erstklassig, besonders in diesem Jahr. Gutes ankommen wieder!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Worte!
    Ich fühlte mich gerade direkt dorthin versetzt, in dieses ZuhauseseinGefühl.

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ...willkommen zurück und gaaaanz langsam ankommen, liebe ghislana :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  7. Der Seeblick strahlt soviel Ruhe und herbstlichen Frieden aus !
    Schöne neue Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass du wieder da bist, liebe Ghislana. Freu mich schon auf Foto-Berichte ...

    Liebe Grüße
    von der müden Waldameise

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich, dein See! Willkommen zurück und liebe Grüße, mano

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.