Donnerstag, 6. Februar 2014

Weiße Punkte eingekreist...

Das Tauwetter "punktet" mit Tropfen in den Schnee.


Nach dem letzten Wald- und Seespaziergang am Sonntag bin ich nach Köln gefahren, auf den Spuren der großen rheinländischen Familie, von der wir ein Generationenleben lang der Teilung Deutschlands wegen nur einzelne Verwandte und diese nur selten sehen konnten. Einen lieben alten Onkel und eine liebe Cousine getroffen. Und zwei der nettesten Kölner Bloggerinnen von Angesicht zu Angesicht kennengelernt, mit der einen viele Stunden, mit beiden zusammen einen Nachmittag und Abend lang in intensivem Gespräch verbracht, das noch immer nachklingt..., wie vertraut man sich werden kann, auch wenn das Kennenlernen "virtuell" beginnt.


Tauwetter, Tiere, Luft, Tropfen und Frost malten diese Kreise in die Eisfläche


Zum Mustermittwoch werden bei Müllerin Art diesen Monat Punkte und Kreise gesammelt und gemustert. Ich bin diese Woche erst mal übers Sammeln nicht hinaus gekommen. In meinem "Sammelbehälter" gibt's auch noch Kölner Kreise in anderen Farben, das nächste Mal... Die Skizzen im Notizbuch sind auch noch da. Manos inspirierende "Stanzkreise" verbinden sich gerade mit einer neuen Idee, kann gut sein, dass der Februar zu kurz ist für dieses ganze "Kreisen"... Am Anfang blieb es nun hell, denn Nic hat für Beauty is where you find it dem Monat Februar die Farbpalette Weiß zugeordnet.


Tierspuren im Schnee auf dem Eis

"Hundepfoten"-Blüte


(M)eine "Reise in weiß und in Punkten und Kreisen" von Brandenburg nach Köln und über Bochum (da hab ich vor lauter Cousinenfreuden und gutem Essen das Punkten und Kreisen ganz vergessen...) zurück nach Haus:


"Weißer" Morgen mit Sonnen- und Wasser-Pünktelei am Aachener Weiher in Köln.


Fensterkreise beim Spazierengehen durch Köln entdeckt.
Auch an einem Gebäude in Köln.
Weiß über dem Bahnsteig.
Gepunkteter "Himmel" im ICE.
Weiße Wasserkreiseleien auf dem Rhein.
Wieder zu Hause, beim (Geschenkpapier)-Aufräumen.

Kommentare:

  1. eine schöne Auswahl an weißen Fotos hast du gemacht: Farbnuancen und Konturen im Gegensatz, gefällt mir.
    Einen Gruß schickt
    heiDE

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ghislana, wunderschön, was du hier bei uns in Köln & unterwegs entdeckt hast. Und wunderschön in der (Farb-) Reduziertheit! Ich genieße es gerade & mache eine kleine Arbeitspause...

    Ja, und es war einfach wunderbar, dich kennen zu lernen! Hab dich heute beim Heimkommen richtig vermisst... Aber noch lieber würde ich mit dir durch deinen Wald stapfen, ich Stadtpflanze, möglichst bei Schnee ( hier hat's 11 Grad ).
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ghislana,

    Deine "kreisrunden" Bilder gefallen mir sehr. Ich bin immer wieder aufs Neue erstaunt, was man so alles entdecken kann.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Step by Step - ich bin gespannt wo mich das "Mustern" hintreibt. Im Moment kreisen meine Gedanken immerhin um den Punkt.
    Deine Sammlung ist erstaunlich groß, ich bin gespannt, was Du daraus zauberst.
    Herzliche Grüße und alles Gute nachträglich zum Bloggeburtstag, Cora

    AntwortenLöschen
  5. Strukturen, Farben und das Panoramaformat für kleine Details gefallen mir.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Ach, da hättest du dich doch kurz bei mir melden können, bin doch direkt an der Kölner Stadtgrenze... naja, die Reise war bestimmt voll genug mit Eindrücken und Begegnungen, schön, dass du meine Musterpunkte unterwegs eingesammelt hast und was nun draus wird im Rest-Februar (der Monat ist zu kurz, das merke ich auch gerade) Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  7. der ice-himmel hat wirklich was besonderes. hach, und wahre bekanntschaften – schön.

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Reise hast du da gemacht!
    Die Bilder, die du mitgebracht hast sind sehr schön, überall andere Formen von Punkten und Kreisen...

    Liebe Grüße
    Nanne

    AntwortenLöschen
  9. Fein gemustert und soooo schöne weißtöne . Richtig Hinschauen lohnt immer....nicht wahr? Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Punkte und Kreise hast du da zusammengetragen! Das Rosental kommt noch...nämlich morgen...dort habe ich für Raumfee in den Himmel geschaut...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ghislana,
    toll wie Du den Bogen wieder zu verschiedenen Themen spannst und welch interessante Kreise Du gefunden hast.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ghislana, da warst Du fast hier aber doch nicht. Hoffentlich aber irgendwann einmal!
    Und wie sehr ich mich freue, dass Du und Ihr es so schön hattet.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  13. Du hast ja viele tolle Punkte gefunden :-)
    Die Hundepfotenblumen haben mir besonders gut gefallen!

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön, dass die Reise nach Köln so erfolgreich war. Das Weiherfoto ist wundervoll. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  15. Deine Schneemuster haben mir schon beim letzten Mal sehr gefallen, da waren es Sonne, Licht und Schatten, die Du auf der Schneedecke mit Fotos festgehalten hast. Ganz spannend wie vielfältig so ein winterliches Weiß doch sein kann!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.