Montag, 13. Januar 2014

12 von 12 (12 vom 11. und 12. am 13.)

Familienzeit - zwei Drittel der Familie in 3 Generationen waren am Wochenende beisammen, eine zu seltene Freude und deshalb auch nachträglich noch Sonntagsfreude! (Mit den Bildern grüßen wir u.a. das dritte Drittel der Familie: kleine Tochter, Schwester, Enkelin, Nichte und Cousine). Die 12 von 12 sind diesmal eine ziemlich willkürliche Auswahl aus nur einem kleinen Bilderfundus, weil ich guuuut beschäftigt war, auch ohne Fotoapparat...

Im Wald Sonnenstrahlen eingesammelt
Am großen See das kleine Bübchen fein festgehalten von der großen Schwester...
Viele Stöckchen ins Wasser geworfen: "Platsch"
Eine große Ecke des Werktischs zum Stempeln, Schnippeln, Stanzen, Kleben, Malen und für ein "Geheimbuch" des Enkelmädchens freigegeben...
Dabei zog dann dieser von Faltern und Vögeln umschwebte Geselle in meinen Türrahmen.
Kandierte Früchte genascht, frisch aus Istanbul eingeflogen. (Der Spender war der ruhende Pol im Getriebe und der gelassenste "Abwäscher", den man sich denken kann)
Ins Haus des Waldes aufgebrochen und von diesem netten Waldgeist begrüßt.
Herausforderungen - Bin ich nun so weit gesprungen wie ein Wildschwein?
Die "Großen" packt auch der Ehrgeiz: Zielwerfen mit Eicheln
Gefunden - vermutlich irrt sich der Haselstrauch?
Gefunden - Pilze mit Linien und Streifen - dabei ist noch gar nicht Mustermittwoch.
Am Abend noch "Schrägstreifen" durchgesehen - einen Berg Hausarbeiten und Tests, z. T. infekthalber noch "Altlast" 2013..., aber es geht - langsam zwar - voran.
Habt eine gute nächste Januarwoche!

Mehr Sonntagsfreuden.
Mehr 12 von 12

Kommentare:

  1. Sehr schöner Einblick in dein Wochenende! Danke fürs Teilen!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Bilder von einem belebten und schönen Wochenende. Da war ja einiges los...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich nach einem rundum gelungenen Wochenende aus. An Deinem Werktisch würde ich auch gern mal ein wenig basteln ;-)

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön, so ein Zusammensein! Tolle Bilder, obwohl das Fotografieren nur Nebensache war.
    Liebe Grüße! Petra

    AntwortenLöschen
  5. So schön, wenn alle zusammenkommen! Sonnenstrahlen fangen, Waldgeister entdecken und die Natur erfahren - kann ein Wochenende wunderbarer sein?
    Unser Haselbusch blüht übrigens auch...
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. schöne, nebenbei geknipste bilder, von einem gelungenen familienwochenende.
    hab eine schöne woche .
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ghislana,

    das sieht nach einem wunderschönen und fröhlichen Wochenende aus, mit Natur und Kulinarischen und Kreativem ... einfach toll.

    Nen ganz lieben Gruß von Antje, die dir wünscht, die Altlasten bald abgearbeitet zu haben.

    AntwortenLöschen
  8. oh ja, das sieht ganz nach einer wahren sonntagsfreude aus.

    AntwortenLöschen
  9. Gemeinsame Zeit ist immer schön und ihr habt die Natur so hautnah! VG kaze

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Sonntagsbilder und sogar die Hausarbeiten sehen irgendwie idyllisch aus ;-) ich hoffe ihr habt ordentlich Sonne eingepackt für die grauen Tage, die noch kommen!
    Liebste Grüße zu Dir von Meike

    AntwortenLöschen
  11. Stimme den Vorschreibern zu, solche netten Familientreffen haben Seltenheitswert. Pflegt sie nur solange auch die Kleinen mitmachen.
    Zu deinem Haselstrauch, ja es sind die männlichen Blüten. Bei genauem Hinsehen, sehe ich auch noch die viel kleineren roten weiblichen Blüten. In meinem Blog kannst du sie vergrößert sehen, such selber mal in der Natur danach, denn im Moment sind sie voll da, jedenfalls bei uns.
    Liebe Grüße
    von Edith der Naturwanderin

    AntwortenLöschen
  12. Grafische Wirkung, Farben und Perspektive des letzten Fotos gefallen mir. Linien ;-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  13. Hachz. Nun bin ich traurig... sehnsüchtige Grüße, marja

    AntwortenLöschen
  14. liebe ghislana,
    nach einem wunderbaren wochenende sieht es aus! haus des waldes - wie schön! und eure gemeisnamen werkeleien!
    schrägstreifen - uff...mögen sie sich in breite übersichtliche blockstreifen wandeln ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.