Mittwoch, 20. November 2013

Noch mal Muster, einfach so, aus dem Handgelenk...


.... hatte ich beim letzten Mal versprochen. Und hier sind sie, reihen sich ein in die Mittwochsmuster und wecken herzlich wärmende Erinnerungen an die Enkelzeit neulich in Rostock.


Die Muster schicke ich natürlich wieder zu Michaelas Mustermittwoch. Und die grünen darunter zu Color me happy - da wird diesmal "Wintergrün" gesammelt.


Streifen auf kleine Zettel werden hier, beim anderen Enkelmädchen in südlicher Richtung, nun auch schon gemalt...

Und nun unsere Muster-Sammlung.

Linien-Streifen-Variationen

Enkelmädchens Linien und Streifen - im Kontrast auf Mamas farbiges Zettelblockpapier gezeichnet.



(Mein) heftiges Schlangenlinien-Gewirr (Kalenderblatt, "digital" wintergrün eingefärbt)
Streifen- und Linien-Kalenderblatt von der Zugfahrt
Linienvariation (Kalenderblatt)
 Variationen von Karo, Kisten und Kästen...

Meine "Vorlage" aus dem Kalender

Im Blitztempo dynamisch gezeichnete "schräge" Karos vom Enkelmädchen
Erfrischend...
 Und nun noch "Omas" Blümchen - original.negativ.wintergrün.




 

Kommentare:

  1. Wenn ich die Kinder in der schule doch davon überzeugen könnte, dass Musterzeichnen genauso beruhigend wie Mandala-Ausmalen ( aber viel kreativer ) ist....Das ist ja heute ein sehr produktiver Tag in der Großfamilie. Heute morgen habe ich schon die anderen Werke begeistert angeschaut. Hoffe, ich komme heute nachmittag mit der Kleinen auch dazu.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das habe ich auch gedacht, schon beim letzten "Musterpost"!
      Herzliche Grüße, Cora

      Löschen
  2. so fein so fein! streublümchen und poollandschaft von oben, feinstes baumstammstreifenmusater...
    herrlich!
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab auch arg geschimpft über wöchentliches sommerliches 4mm wiese"ausreißen" (anders kann man die mähgewohnheiten hier kaum benennen bei mindestens 20 kmh golfplatztraktor-cartrennen), aber das ist so ein punkt, von dem ich mir fest vorgenommen habe, mich nicht mehr zu ärgern bzw. ärgern zu lassen...

      Löschen
  3. Oh, die Blümchenmuster gefallen mir besonders...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. So wunderbar anzusehen, eure bunten Muster. Das ist so toll, das könnt ihr glatt als Geschenkpapier verwenden! Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefallen alle diese Muster! LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  6. Faszinierend, wie man mit einfachen Elementen so wirkungsvolle Muster schaffen kann. Das ist ja so eine Art "kontrolliertes Kritzeln". Ich kann mir gut vorstellen, dass das recht meditativ wirkt und man in sein Muster reingezogen wird. Echt schön. Könnte ich mir gut als Stoffmuster, aber eben auch als Geschenkpapier oder Bucheinbände vorstellen.

    Viele Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Mustern... ich bin mir sicher, wir werden das auch bald tun... :-) Ein paar Deiner Muster erinnern mich an meine "Telefonzettel" aus Zeiten, in denen man noch stundenlang an der Telefonschnur hing. Heute laufe ich immer rum beim Telefonieren und räume hier und da. Schade eigentlich, wie viele schöne Muster mir da wohl entgehen... Liebe Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  8. so viele so feine muster. ich hab das als kind auch sehr geliebt. und tu es immer noch.

    AntwortenLöschen
  9. Mein Favorit sind die schwarz weißen Linienvariationen. Beim telefonieren male ich eigentlich immer Hamster. Vielleicht sollte ich auch mal ein paar Muster zeichnen. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde einfach wunderbar, wie Du die Dinge zusammen mit Deinen Enkeln machst - daraus platscht soviel Liebe zu mir herüber... Besonders die Streuherzchen und Streublümchen sprechen mich an... ganz innig...
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, deine Enkelkinder habens richtig gut! Danke für die Muster und die schöne Oma-Zeit.
    Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  12. ich stimme michaela voll zu. und astrid auch. mustermalen in die schulen!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  13. ein meer an variationen! so fein!
    es ist wunderbar an eurem ideenreichtum teilzuhaben!
    MERCI!

    AntwortenLöschen
  14. Ganz herrliche Musterauswahl hier !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.