Mittwoch, 4. September 2013

Muster im Vorbeigehen und Gewinnerinnen gesammelt...

EDIT: Auf meinem Blog gab es eine Havarie, es sind beim Dublettenlöschen auf Picasa ganz offenbar z. T. die falschen Fotos getroffen worden. Es tut mir Leid, nach und nach werde ich wieder auffüllen, am Wochenende...

Seit ich Michaelas Mustermittwoch kenne, gucke ich noch aufmerksamer um mich herum..., mit meiner Faszination für Farben, Formen und Strukturen und fürs Spielen damit kein Wunder...

Muster auf dem Esstisch. Perlenmuster.













Muster auf dem Esstisch. Gestreiftes Muster. So sieht's aus, wenn man beim Fotografieren der Johannisbeer-Perlen - danke fRau käthe! - angeschubst wird...















Muster am Himmel. Fedriges Muster.








Muster im Wasser. Großes und kleines welliges Muster.
















Muster am Wegesrand. Großes welliges Muster am Baum.

























Muster am Wegesrand. Grasiges Kreuz-und-Quer-Muster aus dem Hintergrund eines (sonst scharfen) Sandnelkenfotos.












Muster auf Stoff. Netzartiges Geflecht. Kommt euch bekannt vor? Ich danke euch für eure tollen Assoziationen in den Kommentaren. Daraus mache ich noch was. Versprochen!
























Denn da war doch noch was, ja, die Verlosung zu meinem halbjährigen Blogger-Geburtstag... Nachdem die zum Thema Kreativität passende und extra eingeladene "Glücksfee" nicht kommen konnte, da durch einen Sturz etwas eingeschränkt, bin ich kurzerhand zu ihr hingefahren, in ihr schönes Heim, wo aus jeder Ecke kreative Geschichten und kreative Aktivität atmen. Die Reise ging mit einem Körbchen mit Lostopf, Blümchen und Kuchen zu meiner "alten" Lehrerin (76) im Spinnen und Weben. (Hier habe ich Helga Duttke schon einmal erwähnt.) Sie ließ sich erstmal ausführlich über das Bloggen aufklären, findet es toll, dass hier so viele kreative Frauen zusammenfinden und die auch die von ihr so geliebten alten (Kunst)-handwerklichen Techniken fortführen und weitergeben. Sie griff beherzt drei mal ins Töpfchen. 

Und endlich kann ich die Gewinnerinnen bekanntgeben.
Hier oben steht's nun: SpinnwebeMano und Tabea Heinicker haben gewonnen: 
Herzlichen Glückwunsch!

Und die Briefe sind schon gepackt. Seid ihr so nett und mailt mir bitte unter ghislana.poppelbaum(at)gmail.com eure Postadresse, falls ich die noch nicht habe?

Auf die Reise geht wie versprochen je ein Set meiner gedruckten Jahreszeiten-Collagen-Karten, die im Original meinen "analogen" Jahreszeitenbriefen beiliegen. Eins der Heißer-Sommer-Originale lege ich noch dazu (für Mano was anderes..., sie hat's schon über einen anderen Weg...). Wie ich eine solche Kleinserie an Originalen mache, habe ich euch gestern gezeigt.

Noch mehr Muster findet ihr - ab heute wieder "live" - bei Michaela und ihrem Mustermittwoch. 

Kommentare:

  1. oh ich habe gewonnen ;) ich freue mich und bedanke mich bei der losfee und ihr geschicktes händchen!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. alles voll mit strukturen und mustern in der welt — und für das fokussierte auge dennoch so in der vereinzelung anzusehen; schön ist das.

    AntwortenLöschen
  3. Wie wunderbar, dein Blick ins Detail und dein Musterfinden, wie aus Perlen Streifen werden, mag ich besonders! Danke für deine lieben Worte zum Muster-Mittwoch, und erst ein halbes Jahr? Kommt mir vor, als wäre es schon länger... ach nee, seit der Frühlingspost, stimmt. Ich freue mich so, dass ich inspirieren kann und wünsche einen wunderschönen Spätsommer-Mittwoch.
    Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  4. gRatulation an die dRei gewinneRinnen. da fReu ich mich glatt mit!!
    ach liebe ghislana. ich mag deinen musterblick so. eR ist immeR heRRlich erfRischend. und besondeRs heut: die weißen johannispeRlen. ihR anblitz volleR anmut.
    liebste gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  5. oh, ich bin ein glückskind!! ich freu mich so und danke der wundervollen webmeisterin fürs mich-aus-dem-töpfchen-fischen!
    von deiner naturmusterei bin ich immer wieder begeistert. mir gefällt ganz besonders das erste wassermuster. so weich, so blau, so frisch! ich könnte es mir auch so gut als batik vorstellen, oder gewebt.
    liebe grüße, ich freu mich auf post! mano

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine Freude! Auch ich habe gewonnen! Herzlichen Dank an die Frau mit den schönen Händen - diesmal Glückshändchen für mich! Und natürlich auch vielen Dank an die Spenderin der Preise.

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Natur-Muster! An die Gewinner meinen herzlichen Glückwunsch! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ghislana,

    wunderschön sind Deine Muster und besonders gefällt mir, dass sie alle aus der Natur sind.

    Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Ach, wie schön, so kleine Verlosungen doch sind!
    Und wie wunderbar, dass du so guten Kontakt zu deiner Lehrerin hast.
    Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen
  10. Was es alles für tolle Muster zu entdecken gibt, wenn man mit offenen Augen durch die Welt geht - sehr schön. Und in diesem Fall auch wunderbar sommerlich. Genau das richtige für mich, da ich den Sommer in diesem Jahr wirklich sehr genieße :-)

    Glückwunsch an die drei Gewinner,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Ganz erstaunliche Muster hast Du abgebildet. Unglaublich, was man alles sieht, wenn man nur die Augen ein bisschen offen hält!
    Herzliche Glückwunsche an die Gewinnerinnen. Deine Losfee finde ich auch ganz bezaubernd.

    Viele Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.