Donnerstag, 22. August 2013

Zum großen Glück...



Gestreifter Domino

... kann man Bände schreiben...

Als großes Glück empfinde ich 
die geliebten Menschen um mich her, 
in der Nähe, in der Ferne.

Als großes Glück empfinde ich
mir Zeit zu nehmen 
und offen zu sein 
für Momente wie diese,
für stille Zwiesprache mit
all den "anderen" Wesen, 
einfach mit ihnen zu sein...

Daraus wächst mir Kraft.





Großes Glück heut' bei Nic.

Kommentare:

  1. Ja...man könnte Bände schreiben...und manchmal liegt das große Glück gerade in kleinen Dingen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ghislana, deine Worte sind so wahr. Wenn man seine Antenne auf "Empfang" stellt, findet man wirklich im Allerkleinsten ein Stück vom Glück.

    Liebe Grüße von Kirstin

    (PS: Ich bin selber immer wieder überrascht, was mit meiner recht betagten Canon und dem Standardojektiv so alles geht. Die Libellen habe ich allerdings wirklich mit Extra-Makro-Objektiv beobachtet. Das Ding ist ganz schön, aber für den täglichen Gebrauch zu groß und unflexibel. Darum kommt es kaum zum Einsatz. Ich experimetiere auch gerne bei der Fotobearbeitung. Meine Fotos bearbeite ich ausschließlich bei dem kostenlosen Picmonkey. Wenn man da einen schönen Bildausschnitt ausschneidet und dann noch eine Prise "Sharpen" hinzugibt - das macht Spaß!)

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles bild!
    Es gibt so unglaublich wunderschöne Insekten, kleine bunte Zauebrwesen. ^^
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  4. ja, das große glück ist zu groß, um in bilder und worte zu passen — aber was es ist, das erahnbar zu machen, das ist dir so gelungen hier, liebe ghislana.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  5. ein gRoßes glück lag heute in meinem bRiefkasten.
    hab gaR nicht so Richtig woRte. bin ganz beRühRt.
    m e R c i !!

    AntwortenLöschen
  6. so poetisch, tolles photo.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  7. Genau so ist es. :-) Es sind die Momente, die zählen. Nur wartet man so oft auf "das Große", dabei wäre es eigentlich doch schon da ...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Gedanken. Leider jetzt auch bei mir mit Sicherheitsabfrage. Mir wird das "Müll-Schaufeln" zu viel...
Bitte keine anonymen Kommentare.